Dorn-Therapie

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie, die bei Beschwerden des Bewegungsapparates zum Einsatz kommt.

Die Beinlängen, bzw. Beckenlage werden überprüft und wenn nötig korrigiert. 
Durch Abtasten des Kreuz- und Steissbeins und den Wirbeln werden Verschiebungen durch Bewegungen wieder in die "Reihe" gebracht, damit sich der Körper wieder aufrichten kann.

Auch Verspannungen und Verschiebungen im Kiefergelenk werden gelöst.

Eine gerade Körperhaltung bringt Harmonie, Ausgeglichenheit und vor allem Lebensfreude zum Ausdruck.